Wussten Sie, dass...

... der längste rote Teppich fast ganze drei Kilometer lang war?

... Deutschlands Bodenbelag Nr. Eins textiler Teppichboden ist?

... der erste geknüpfte Teppich bereits 500 vor Christus entstand?

... Teppichböden für Allergiker besser sind als glatte Böden?

Egal, ob sie aus Wolle oder Kunstfasern gewebt sind, Teppichböden schmeicheln den Fußsohlen. Teppichböden sind warm, weich, dämpfen Geräusche und sind in Sachen Design Alleskönner.

Sie können von uns verspannt oder mit  lösemittelfreiem Kleber auf dem Boden fixiert werden. Textile Böden sind Staubbinder, weil sie Partikel binden. Werden sie regelmäßig abgesaugt, sind sie allergikerfreundlicher als jeder Hartboden, auf dem Staub aufwirbelt. 

Wir arbeiten mit den unterschiedlichsten Materialien. Unkonventionelle Muster, spektakuläre Designs und kräftige Farben machen den Boden zum expressiven Blickfang. Jedoch kann der Boden aber auch Zurückhaltung üben und sich unterordnen. Naturfarben wie Schiefer oder Sand sind ein Beispiel dafür.  Schauen Sie doch einfach mal vorbei und staunen, was wir Ihnen zu Füßen legen.